Datenschutz

Datenschutzerklärung

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

In dieser Erklärung erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten behandeln, die uns bekannt werden, wenn Sie die RASCH-METALLE GmbH & Co. KG Internetseite und RASCH-METALLE GmbH & Co. KG Services benutzen. Diese Erklärung erfasst auch die Verwendung personenbezogener Daten durch RASCH-METALLE GmbH & Co. KG, die wir von unseren Geschäftspartnern erhalten.

Die Verwendung von Daten durch von RASCH-METALLE GmbH & Co. KG unabhängige Unternehmen oder Personen, die weder Angestellte noch Beauftragte von RASCH-METALLE GmbH & Co. KG sind, wird von dieser Erklärung nicht erfasst. Im folgenden genannte Beispiele sind nur illustrierend gedacht und sollten nicht als umfassendes Verzeichnis aller denkbarer Szenarien und Vorgehensweisen angesehen werden.
Datenverwendung

Gegebenenfalls verwendet RASCH-METALLE GmbH & Co. KG Ihre Daten auch für interne Marketingzwecke. Sie können der Verarbeitung bzw. Übermittlung und sonstigen Nutzung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu internen Marketingzwecken nutzen und verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer Daten zu Marketingzwecken an Dritte erfolgt nicht.
Datenübermittlung an Dritte

RASCH-METALLE GmbH & Co. KG wird Ihre personenbezogenen Daten außer in den folgenden Fällen nicht an Dritte weitergeben oder offen legen.

RASCH-METALLE GmbH & Co. KG übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn:

• Sie der Übermittlung zugestimmt haben;
• wenn eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder
• soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote oder Services, insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen die RASCH-METALLE GmbH & Co. KG Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder besondere Nutzungsbedingungen in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.

Cookies

Cookies sind Dateien, die wir auf Ihrer Festplatte, nicht auf unserem Server ablegen. Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und vermeiden, dass Sie bei jeder Nutzung Ihre gesamten Registrierungsdaten neu eingeben müssen. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, in dem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen. RASCH-METALLE GmbH & Co. KG legt mit Ihrem Einverständnis die Daten, die wir von Ihnen erhalten, in Cookies auf Ihrer Festplatte ab und ruft diese Informationen bei späteren Nutzungen wieder ab.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. 

Datensicherheit

RASCH-METALLE GmbH & Co. KG bemüht sich, Ihre persönlichen Informationen vor Verlust, Missbrauch, ungenehmigtem Zugang, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

RASCH-METALLE GmbH & Co. KG behält sich vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder an RASCH-METALLE GmbH & Co KG oder Offenlegung Ihrer Informationen haben, senden Sie eine E-mail an RASCH-METALLE.

Sprache: